OnlineCasinosAT

Testberichte der Casinos in Österreich » Darauf legen wir Wert !

Das Glücksspiel ist ein modernes und lukratives Hobby, das sich ganz an den Zeitgeist angepasst hat. Lange Stunden in der Spielothek sind von gestern. Heutzutage wird online gespielt! Ein Smartphone genügt, um grenzenlosen Nervenkitzel anzusteuern, vielleicht sogar in Nullkommanichts den alles verändernden Jackpot zu knacken. Schwieriger wird es bei der Wahl des richtigen Anbieters. Die Anzahl seriöser Online-Casinos ist in schwindelerregende Höhen gewachsen. Doch wie unterscheiden sich die guten Unternehmen von den schlechten? Bei welcher virtuellen Spielbank komme ich dank besonders hoher Auszahlraten auf meine Kosten? Und gibt es überhaupt einheitliche Standards, denen alle Online-Casinos entsprechen? Wir haben uns auf die Suche nach Antworten begeben!

Alle Online Casino Erfahrungen und Bewertungen der besten seriösen Casino Anbieter

1
Nitro Casino
8.2
Gesamtbewertung
täglich wechselnder Bonus
WILLKOMMENSBONUS
2
Euslot Casino
8.3
Gesamtbewertung
100% bis zu €100 +100 Freispiele
WILLKOMMENSBONUS
3
Sloty Casino
8.5
Gesamtbewertung
Willkommensbonus 1.500€ + 300 Freispiele
WILLKOMMENSBONUS
4
Frank Casino
7.1
Gesamtbewertung
100% Bonus bis 250 EUR + 15 Freirunden
WILLKOMMENSBONUS
5
APlay Casino
7.6
Gesamtbewertung
100% Bonus bis 150 EUR + 25 FS Book Of Gold
WILLKOMMENSBONUS
6
Columbus Casino
7.6
Gesamtbewertung
100% Bonus auf die erste Einzahlung + 35 FS
WILLKOMMENSBONUS
7
Drift Casino
8.5
Gesamtbewertung
bis €500 uns 100 FS mit 100 Drifts
WILLKOMMENSBONUS
8
LeoVegas
9.2
Gesamtbewertung
4x Einzahlung verdoppeln
WILLKOMMENSBONUS
9
Loki Casino
7.4
Gesamtbewertung
Willkommenspacket bis 1200€ + 100 Freispiele
WILLKOMMENSBONUS
10
Just Spin Casino
8.2
Gesamtbewertung
600 Freispiele ohne Einzahlung + Bonus 500€
WILLKOMMENSBONUS
mehr anzeigen

Auf den ersten Blick könnte es wirken, als wären Online-Casinos identisch. Sie offerieren einen Willkommensbonus für neue Kunden, Slots, Tisch- und Kartenspiele, oftmals auch ein Live-Casino. Ganz zu schweigen vom freundlichen Kundenservice, den vielen Transaktionsmethoden und den regelmäßigen Promotionen. Doch wer sich im erstbesten Casino anmeldet, könnte durchaus Überraschungen erleben. Denn so wie jeder Geschmack verschieden und individuell ist, besitzen auch die zahlreichen Anbieter ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile.

Yako Casino Homepage

Interessierte, die rundum informiert sein möchten, greifen auf Testberichte zurück, um die Auswahl einzuschränken und einen Anbieter ausfindig zu machen, der die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse bestmöglich abzudecken weiß.

Aber worauf achten Experten überhaupt, wenn sie eine Internet-Spielothek auf Herz und Nieren prüfen?

Objektiv statt subjektiv

Keine Frage: Es ist nur schwerlich möglich, einen objektiven Testbericht zu verfassen, ohne hier und da den persönlichen Geschmack einfließen zu lassen. Das gilt vor allem bei der Wahl der angebotenen Spiele. Während ein Kritiker auf die tollen Slots von NetEnt, Microgaming oder Play’N GO schwört, besteht der andere auf die Live Dealer Games von Evolution Gaming und ein möglichst breitgefächertes Blackjack-Angebot. Selbst im Freundeskreis wird regelmäßig offensichtlich, wie facettenreich persönliche Vorlieben ausfallen. Ein Online-Casino, das sich für den einen Spieler empfiehlt, ist noch lange nicht die beste Anlaufstelle für einen anderen. Genau deshalb versuchen wir, unseren eigenen Interesse bei Seite zu kehren und den objektiven Blick für sich sprechen zu lassen.

Online Casino Software Entwickler

Im Rahmen eines Testberichts wäre es vermessen, der eigenen Meinung zu viel Raum zu lassen. Einem Experten mag es reichen, wenn ein Online-Casino wie zu Beginn des Jahrtausends lediglich auf die Produktionen von Microgaming oder Playtech setzt. Zeitgemäß ist eben dieser Anspruch allerdings nicht. Deshalb ist es wichtig, das Portfolio auf seine Massentauglichkeit zu untersuchen. Reine Playtech-Casinos sind längst nicht mehr der Standard. In der heutigen Zeit erwarten Nutzer ein umfangreiches Spieleangebot mehrerer Software-Entwickler.

In einem ähnlich gelagerten Fall kann ein subjektiver Hinweis darauf erfolgen, dass sämtliche Ein- und Auszahlungen bisher ohne Probleme funktioniert haben. Sollte die Lizenz dennoch Fragen offen lassen, muss zumindest darauf aufmerksam gemacht werden. Genau das erwarten unserer Leser von informativen Casino-Reviews. Der persönliche Eindruck ist die Würze, aber nicht das Steak.

Diese Casino-Spiele sind uns wichtig

Ein Online-Casino lebt und fällt mit seinem Portfolio. Ganz egal, wie modern die Performance oder wie hoch der Bonus ist: Mangelt es an den passenden Spielen, entscheiden sich interessierte Nutzer für eine Alternative. In unseren Testberichten legen wir ein großes Augenmerk auf die zur Auswahl stehenden Spiele. Gibt es Lücken, sind sie klar zu benennen und als Nachteil herauszustellen. Es kommt nicht von ungefähr, dass sich immer mehr Anbieter entschieden haben, ein Rundum-Sorglos-Paket zu schnüren, das bestenfalls mit Casino-Spielen, Live-Casino, Poker und Sportwetten punktet. Kunden möchten sich nicht mehr bei zahlreichen Plattformen registrieren, sondern mit nur einer Anmeldung nach den sprichwörtlichen Sternen greifen. Bei Online-Casinos achten wir primär auf die folgenden Inhalte:

  • Slotautomaten sind und bleiben der Dreh- und Angelpunkt eines Glücksspielangebots. Sie stellen zweifellos die vielfältigsten Veröffentlichungen dar und nehmen Spieler auf nervenaufreibende Abenteuerreisen mit. Je mehr Slots vorhanden sind, desto besser! Erst recht, wenn gleichermaßen an progressive Jackpot-Automaten gedacht ist, die mit einem minütlich anwachsenden Hauptgewinn angereichert sind. Nur eine glückliche Umdrehung, schon bist du Millionär!
  • Roulette gilt zurecht als Klassiker und darf in keinem Angebot fehlen. Das Spiel mit Kessel und Kugel richtet sich an jeden Nutzer, der nicht ausschließlich auf den Glücksfaktor besteht. Dank zahlreicher Strategien und Taktiken ist es Teilnehmern möglich, die Gewinnchancen zu erhöhen. Die Herangehensweisen von Martingale, D’Alembert oder Paroli haben sich in langen Jahrhunderten als zielsicher und effektiv bewährt.
  • Blackjack schlägt in eine ähnliche Kerbe und gilt als Vorreiter für Meisterstrategen. Dass es im Online-Casino möglich ist, ausgiebig zu taktieren und das eigene Blatt zu analysieren, ist das Sahnehäubchen. Anders als in der echten Spielbank interessiert es den Zufallsmechanismus nicht, ob offensichtlich und nachweislich mit einer anerkannten Strategie gespielt wird. Sämtliche Hilfsmittel sind erlaubt!
  • Poker hat seit der Jahrtausendwende eine wahre Renaissance erlebt. Nach dem unwahrscheinlichen Erfolg von Chris Moneymaker wurde das Kartenspiel zum medialen Dauerbrenner. Selbst Stefan Raab lud mehrmals pro Jahr Prominente ein, sich mit ihm um den Pot zu duellieren. Die Online-Casino-Varianten eignen sich für alle Pokerfreunde, denen das Pokerface zu mühsam ist. Die meisten Varianten werden gegen den Computer gespielt. Im Stile eines Slots stellen Nutzer in zwei oder drei Versuchen das beste Blatt zusammen.
  • Im Kampf um Alleinstellungsmerkmale haben Exoten an Einfluss gewonnen. Wenngleich sie nicht so populär wie Slots, Blackjack oder Roulette sind, möchten sich immer mehr Nutzer an kreativen Varianten oder unbekannteren Spielen wie Sic Bo, Dreamcatcher oder Baccarat probieren. Bei den besten Anbietern greift eine altbekannte Weisheit: Alles kann, nichts muss! Jedes neue Spiel sorgt für Aufmerksamkeit. Völlig gleich, ob es sich langfristig durchsetzt oder nicht.
  • Nicht zuletzt sind uns Live Dealer Games wichtig. In der heutigen Zeit darf kein Anbieter, der etwas auf sich und seine Nutzer hält, auf ein Live Casino verzichten. Die Umsetzungen von unter anderem Evolution Gaming und NetEnt sind fantastisch und garantieren einen authentischen wie realistischen Nervenkitzel vor dem Smartphone oder Rechner. Nachdem die Webcam-Übertragung hergestellt ist, fühlen sich Nutzer, als würden sie gerade in Las Vegas auf den Hauptgewinn hoffen. Beim zu untersuchenden Anbieter ist kein Live Casino vorhanden? Das muss sich ändern!

Eine Frage der Sicherheit

Online-Casinos sind beständig mit ihren Aufgaben gewachsen. Während sich die gesamte Branche noch in den Neunzigern mit dem Wilden Westen vergleichen ließ, hat sie sich nunmehr von ihren Schattenseiten getrennt. Anders könnte es sie gar nicht mehr geben! Spieler sind gut vernetzt. Fällt ein Anbieter wiederholt durch betrügerische Maßnahmen oder eine unseriöse Einflussnahme auf die Gewinnchancen auf, wird er schon bald angeprangert und gemieden.

BetChain Casino HIGHROLLER RELOAD BONUS

Für Anfänger ist es einfacher denn je, die Spreu vom Weizen zu trennen. Sie müssen sich gar nicht erst auf nette Worte und Versprechungen verlassen. Stattdessen schauen sie gemütlich in die Fußzeile, um alle Details zur ausgestellten Glücksspiel-Lizenz zu erfahren. Ein Casino-Unternehmen, das nichts zu verbergen hat, wird sich niemals scheuen, auf die erworbenen Gütesiegel und Qualitätsmerkmale hinzuweisen.

Was sagt die Lizenz über das Casino aus?

Während sich Online-Casinos in der Vergangenheit selbst reguliert und konsequent viel Schindluder getrieben haben, kümmern sich inzwischen hochrangige Institutionen um Sicherheit und Seriosität. Für Neukunden wichtig: Sie sollten ausschließlich bei Anbietern spielen, die innerhalb der Europäischen Union überwacht werden. Mögen die Gesetze in Österreich auch anders aussehen, so ist es in der EU grundsätzlich erlaubt, einen virtuellen Einsatz in die Waagschale zu werfen. Es gibt verschiedene Behörden, die Fairness versprechen und sich merklich darum bemühen, die Industrie mit einheitlichen Standards auszustatten. Wir haben sie uns angesehen und im Rahmen unserer Testberichte näher beleuchtet.

  • Die Malta Gaming Authority hat sich in den letzten Jahren als das Nonplusultra erwiesen. Sowohl Spieler als auch Experten schwören auf die maltesische Regulierung, da sie mit einem umfangreichen Auflagenkatalog einhergeht und gegen das Gesetz verstoßende Online-Casinos öffentlich gemacht werden. Die mit der MGA kooperierenden Unternehmen sehen sich regelmäßigen Kontrollen ausgesetzt und müssen einwandfrei belegen, den Schutz der Kunden ernstzunehmen. Die Regulierungsbehörde legt großen Wert auf die Einrichtung von Einsatz-, Verlust- und Wettlimits, achtet darüber hinaus penibel darauf, dass Spielsüchtige erkannt und vom Angebot ausgeschlossen werden. Zusätzlich arbeitet die Behörde an einem Sperrsystem, damit sich Spieler, sollten sie selbst einen Problemfall erkennen, jederzeit von der Plattform deaktivieren können.
  • Die Gibraltar-Lizenz wird durch das HM Government of Gibraltar vergeben und übersieht knapp 40 verschiedene Glücksspiel-Anbieter, überwiegend aus den Bereichen der Sportwetten und Casino-Spiele. Hinsichtlich der Auflagen gibt es nur wenige Unterschiede zur Malta Gaming Authority. Lizenzierte Unternehmen verpflichten sich zu sicheren und schnellen Transaktionen, dem nachvollziehbaren Schutz der angemeldeten Nutzer und dem gesetzlich vorgeschriebenen Hinweis auf Hilfsorganisationen, wann immer der Verdacht auf Spielsucht besteht. Online-Casinos, die mit der Gibraltar-Lizenz operieren, sind als glaubhaft und seriös einzustufen, empfehlen sich damit auch für Spieler und Interessierte aus Österreich.
  • Die Glücksspiellizenz von Curaçao nimmt eine Sonderstellung ein. Als Teil der Niederlande zählt die Karibikinsel zu den überseeischen Ländern und Hoheitsgebieten der Europäischen Union. Im Vergleich zur Malta- und Gibraltar-Lizenz ist aber durchaus Vorsicht geboten. Denn obwohl die Regeln und Vorschriften nicht minder streng ausfallen als in Malta oder Gibraltar, hat sich deren Umsetzung in der Vergangenheit als eher schwierig erwiesen. Die Regierung von Curaçao kümmert sich nur am Rande um eine Vermittlung zwischen Kunden und Casino. Wer sich betrogen fühlt, könnte demnach sehr wohl im Regen stehen, da es schlichtweg am fachkundigen Ansprechpartner mangelt. Im Zweifelsfall sollten Spieler aus Österreich lieber auf Anbieter ausweichen, die in Malta oder Gibraltar reguliert werden.

Wie sicher sind Nicht-EU-Lizenzen?

Auch außerhalb der Europäischen Union warten zahlreiche Anbieter darauf, mit tollen Spielen und hohen Gewinnquoten zu begeistern. Problem allerdings: Sie sind offiziell nicht für den europäischen Markt zuständig! Gerade die UK Gambling Commission hat sich als starker Ansprechpartner herausgestellt und stellt die strengste Glücksspielbehörde der Welt dar.

Die Gesetze sprechen sich für den Kampf gegen Geldwäsche, einen umfangreichen Jugendschutz und eine transparente Suchtbekämpfung aus. In Großbritannien lebenden Spielern ist es daher legal möglich, bei Online-Anbietern zu spielen, die unter dem Schirm der UKGC agieren. Die größten Namen der Branche bemühen sich neben der Malta- oder Gibraltar- auch um eine UK-Regulierung. Es lohnt sich deshalb, alle ausgestellten Lizenzen in Augenschein zu nehmen.

Oder wie wäre es mit Online-Casinos, die in Costa Rica, Antigua und Barbuda oder Kahnawake, einem kanadischen Mohawk-Reservat, lizenziert sind? Kurz und knapp: besser Abstand halten! Wir möchten den vielen Online-Casinos, die sich auf eine exotischere Regulierung beschränken, keineswegs vorwerfen, sich vor strengeren Auflagen zu verstecken. Aber der Verdacht besteht durchaus. Schließlich ist es gerade für Spieler aus Österreich ein schier unmögliches Vorhaben, gegen ein Online-Casino vorzugehen, das in derart weit entfernten Regionen beheimatet ist. Die jeweiligen Regierungen mögen freundliches Personal besitzen, das zeitnah auf E-Mails oder gar Anrufe reagiert. Doch letztendlich sind auch diesen Mitarbeitern die Hände gebunden, da sich die besagten Anbieter nicht explizit an österreichische Nutzer richten. Ob Auszahlungen stattfinden oder die angebotenen Games fair und transparent funktionieren, könnte durchaus als weiteres Glücksspiel bezeichnet werden. Vorsichtshalber Finger weg!

Was uns beim Bonusprogramm wichtig ist?

Bonusprogramme sind obligatorisch geworden. Neukunden werden grundsätzlich wie Könige behandelt und freuen sich spätestens bei der ersten Einzahlung über Prämien auf Kosten des Hauses. Freispiele, Prozente, Geldgeschenke: Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Teilweise freuen sich Nutzer bereits nach der Anmeldung über eine Aufmerksamkeit wie Gratisguthaben oder kostenlose Umdrehungen bei angesagten Automatenspielen wie Starburst, Book of Dead oder Gonzo’s Quest.

Doch Willkommenspaket ist nicht gleich Willkommenspaket, Bonus nicht gleich Bonus, Promotion nicht gleich Promotion. Jede Aktion ist für sich zu betrachten. Mag es zunächst gut scheinen, dass Online-Casinos einen vierstelligen Bonusbetrag in Aussicht stellen: Wenn die Umsatzbedingungen miserabel sind, lässt sich kein positives Fazit ziehen! Auch in der heutigen Zeit nutzen Anbieter gern rechtliche Schlupflöcher, die erst mit einem Blick auf die Bonus- und Umsatzbedingungen in den Fokus geraten. Ein Anfänger kann das nicht wissen. Doch wir Experten helfen dabei, den Blick für das Wesentliche zu schärfen.

Umsatzbedingungen und Limits

Es ist wenig überraschend, dass kein Online-Casino Geld zu verschenken hat. Auch wenn das Sprichwort besagt, dass am Ende immer die Bank gewinnt, möchte sich auch ein Glücksspielanbieter am Ende des Monats auf schwarze Zahlen verlassen dürfen. Keine Frage also, dass es nicht möglich und erlaubt ist, das Bonusguthaben zu kassieren und für eine sofortige Auszahlung zu beantragen. Ansonsten würde es sich einerseits um Geldwäsche handeln, andererseits wäre das Online-Casino schon nach wenigen Minuten nicht mehr handlungsfähig, da bankrott.

Umsatzbedingungen stellen sicher, dass nur die Spieler mit dem Bonus belohnt werden, die auch wirklich am Angebot teilnehmen. Wenn der 100-Euro-Bonus an eine 35-fache Umsatzbedingung geknüpft ist, spielen Nutzer für einen Gegenwert von 3.500 Euro (100*35), ehe sie das gewonnene Geld für eine Auszahlung beantragen dürfen. Und auch hier gelten klare Vorschriften und Regeln. Oftmals ist der maximale Betrag im Kleingedruckten versteckt. Es handelt sich meist um Obergrenzen von 100 oder 200 Euro. Der mit Bonusgeld geknackte Jackpot kann leider nicht vollständig ausgezahlt werden.

Gewichtung und Zeitraum

Du möchtest den Bonus kassieren und die Umsatzbedingungen beim Roulette oder Blackjack erfüllen? Abermals wissen unsere Experten, dass das möglicherweise nicht so funktioniert, wie du dir das vorstellst. Viele Online-Casinos arbeiten ob der voneinander abweichenden Gewinnquotienten mit einer verschiedenen Gewichtung der einzelnen Spiele. Slots zählen in der Regel zu 100 Prozent. Karten- und Tischspiele werden entweder gar nicht oder zu viel geringeren Prozentzahlen verrechnet. In unserem Testbericht erklären wir dir, dass du in erster Linie auf Spielautomaten setzen solltest, wenn du dir den Bonus gesichert hast!

Außerdem ist darauf hinzuweisen, dass es für jeden Bonus einen abgesteckten Zeitraum gibt. Wenn du dich anmeldest, die Promotion der Wahl vergisst und sie drei Monate später einlösen möchtest, wirst du vermutlich enttäuscht. Die meisten Boni gelten für vier Wochen. Danach sind sie abgelaufen und stehen nicht mehr zur Verfügung.

Support, Transaktionen und mehr: Die Feinheiten entscheiden

Online-Casinos variieren bei vielen weiteren scheinbaren Kleinigkeiten, die schnell zum großen Ärgernis anwachsen können. In den Testberichten versuchen wir so viele Informationen und Details unterzubringen wie notwendig. Denn selbstverständlich entscheiden bei Weitem nicht nur die Lizenz, das Spieleangebot und das Bonusprogramm darüber, ob sich Kunden rundum wohl und sicher fühlen. Es gibt eine Reihe weiterer Faktoren, die ein gutes Online-Casino von einem schlechten trennen.

  • Welche Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten stehen beispielsweise zur Verfügung – und wie schnell füllen oder leeren sie die Bankroll? Dass PayPal nur noch mit wenigen Glücksspielanbietern zusammenarbeitet, ist schade. Aber es gibt zahlreiche Alternativen, die schnell sichtbar machen, wie sehr sich ein Anbieter um seine Kunden bemüht. Skrill und Neteller sind Pflicht, ebenfalls Kredit- und Debitkarten. Viele Optionen sind vorteilhaft, hin und wieder mag es aber auch genügen, die „richtigen“ Bezahlmethoden herauszupicken.
  • Wie steht es um eine Umsetzung für Smartphone, Handy und Tablet? Im 21. Jahrhundert bestimmen mobile Endgeräte unser Leben. Wenn ein Online-Casino daran schwächelt, die besten Spiele für das Smartphone umzusetzen, lohnt es sich vielleicht gar nicht erst, eine Anmeldung anzustreben. Wer heute spielt, erwartet mehr von seinem Hobby als noch vor wenigen Jahren.
  • Das Thema Datenschutz ist bedeutsam. Immerhin sind Kunden dazu verpflichtet, personenbezogene Daten zu hinterlegen. Nicht als Schikane, sondern weil regulierte Anbieter eben darauf pochen müssen, um die Volljährigkeit ihrer Nutzer zu wissen. Das Glücksspiel ist in der heutigen Zeit angekommen. Trotzdem möchte der ein oder andere Spieler nicht bei einem potenziellen Datenleak auffallen.
  • Bei Fragen und Problemen muss der Support reagieren, wenn nicht gerade eine umfangreiche FAQ für Abhilfe schafft. Ist ein Online-Casino nur mit englischsprachigen Mitarbeitern bestückt oder fehlt es an einem telefonisch erreichbaren Kundendienst, können wir keine Bestnoten vergeben.

Fazit : worauf es bei einem besten Casino wirklich ankommt

Ein sehr gutes Zeichen von einer besten Online Casinos Bewertung ist die Sache, ob die Bewertungen von Spielern berücksichtigt werden. Gibt es beim Vergleich solche Zeile, bekommt ein Test weitere Pluspunkte. Wir empfehlen es Ihnen allerdings nicht zu schnell auf die Testergebnisse zu verlassen. Suchen Sie einige Bewertungen im Internet raus, vergleichen die miteinander und schauen Sie sich nur den besten davon. Es kostet schon Zeit, aber diese Zeit bringt Ihnen später wahrscheinlich höhere Gewinnchancen.