Top Liste der besten österreichischen
Online Casinos im Vergleich

+

Neue Casino Bonus Angebote

Baccarat im Online Casinos: Was ist ein Baccarat Spiel in einem Überblick?

Baccarat gehört zu einer der bekanntesten und ältesten Casinospiele überhaupt. Baccarat hat auch in Österreich eine besonders lange Tradition. Besonders bei asiatischen Spielern ist Baccarat sehr beliebt. In der Praxis handelt es sich um ein Kartenglücksspiel mit einigen Regeln, die man sich einprägen muss.

Das Prinzip hinter dem Spiel ist jedoch relativ einfach. Der Spieler bei Baccarat hat die Möglichkeit auf 3 verschiedene Wetten zu setzen: Spieler, Banker oder Unentschieden. Sobald der Spieler die Wette gesetzt hat, entscheidet das Glück. Man kann sich ein Baccarat Spiel im Grunde wie einen Münzwurf vorstellen. Wer bei Baccarat Casinos Erfolg haben will, sollte darauf achten seine Bankroll im Auge zu behalten, sodass man nicht jede Runde neu wetten muss. Zudem sollte man auch das Wettsystem beim Online Baccarat nutzen.

Spielauswahl

Zahlungsmethoden

Bonus

Auszahlung

Bewertung

Anbieter

1

Roulette
Blackjack
Slots
Handy Apps

+

Andere

100% Bonus
bis zu 250€

1 Tag

Spielen
Testbericht

2

Roulette
Blackjack
Slots

live

Live Casino

+

Andere

100 EUR

1 Tag

Spielen
Testbericht

3

Roulette
Blackjack

live

Live Casino

+

Andere

140 EUR

12 Stunden

Spielen
Testbericht

4

Roulette
Blackjack
Slots

+

Andere

200 EUR +
100 Freispiele

1 Tag

Spielen
Testbericht

5

Roulette
Slots
Baccarat
Wetten

+

Andere

Bonus 122% +
22 Bet Points

12 Stunden

Spielen
Testbericht

6

Roulette
Blackjack
Slots

live

Live Casino

+

Andere

1 000 EUR +
100 Freispiele

1-2 Tage

Spielen
Testbericht

7

Blackjack
Slots
Poker

+

Andere

25€ wöchentliche Prämie

1 Tag

Spielen
Testbericht

8

Roulette
Slots

live

Live Casino
Handy Apps

+

Andere

50 Freispiele

1 Tag

Spielen
Testbericht

9

Roulette
Slots
Poker

+

Andere

100 EUR +
50 Freispiele

1-2 Tage

Spielen
Testbericht

Was sind die Regel bei einem Baccarat Spiel?

Auch wenn es in Österreich viele Online Casinos gibt, die Baccarat anbieten, sind die Regeln für das Spiel in den meisten Fällen identisch. Die Spieler sind beim Online Baccarat meistens sehr gut gekleidet und die Mindesteinsätze fallen auch meistens sehr hoch aus. Von der Größe her kann man sich den Baccarattisch genauso wie einen Crapstisch vorstellen.

Dieser Tisch hat Platz für 3 Croupiers und für bis 14 Spieler. Wer möchte kann bei Baccarat bei einem Online Casino seiner Wahl auch mit Freunden und Familie spielen. Das Spielprinzip bei einem Baccarat Spiel ist relativ einfach und erklärt sich wie folgt: Ein Spieler kann entweder auf den Bankhalter oder Spieler wetten. In den meisten Fällen wettet der Dealer auf den Bankier.

Im nächsten Schritt werden die Spieler, die sich am Tisch befinden, nach der Reihe zu Dealern gewürfelt. Wenn der Spieler nicht geben will, hat er zudem die Wahl die Kartenschlitten an den nächsten Spieler weiterzureichen. Diese Person muss dann solange geben bis der Bankhalter gewinnt. Als Nächstes der Dealer zwei Karten mit dem Gesicht nach unten auf den Tisch und gibt zwei Karten, die ebenfalls verdeckt sind, an den Spieler, der am höchsten gewettet hat.

Dann hat dieser Spieler kurz Zeit sich die Karten anzuschauen und danach dem Dealer zurückzugeben. Nun dreht der Dealer die Karten um. Als Nächstes gibt ein Croupier, der sich ebenfalls am Spieltisch befindet, die Punktezahl bekannt. Ob eine dritte Karte von dem Dealer ausgegeben wird ist von der Punktzahl abhängig, die zuvor vom Croupier angegeben wurde. Die Verluste werden dann vom Croupier eingesammelt und die Gewinne aus der Bank ausgezahlt.

Wichtig ist zu verstehen, dass der Dealer beim Baccarat Kartenspiel nicht nur die finanziellen Folgen der Spieler verantwortlich ist. Er hat lediglich die Aufgabe die Karten umzudrehen. Das Risiko für die Verluste wird also von den Spielern getragen. Es gibt beim Baccarat Casino dennoch ein paar strategische Tipps, die vor allem Anfänger davor bewahren können bei den ersten Spielen viele Verluste zu machen. Auf diese Strategien werden wir im späteren Verlauf noch mal zu sprechen kommen.

So spiel man ein Mini Baccarat?


Ein Mini Baccarat funktioniert im Grunde nach den gleichen Regeln wie ein normales bakkarat Spiel. Der einzige Unterschied beim Mini Baccarat ist, dass der Croupier die Karten umdreht. So verläuft das Spiel schneller und Gewinne wie Verluste können beim Online Baccarat besser ermittelt werden. Die Wettchance bleibt dennoch die Gleiche wie beim großen Tisch, wenn genauso viele Karten ausgegeben und aufgedeckt werden. Das Mini Baccarat wird Online wie auch im realen Leben meistens mit 5 bis 6 Spielern gespielt. Dieses Baccarat spiel findet sich in dem Hauptbereich von den meisten Casinos oder auch Online Casinos in Österreich.

Was ist ein Midi Baccarat?


Das Midi Baccarat ist im Grunde das Gleiche wie ein Mini Baccarat. Der einzige Unterschied beim Midi Baccarat ist, dass der Spielumfang viel größer ist. An diesen Tischen wird mit sehr hohen Einsätzen gespielt, was für Anfänger und Beginner nicht besonders vorteilhaft sein kann. Wenn Sie das Midi Baccarat einfach für sich austesten wollen, sollten Sie darauf achten, dass bei Ihrem Baccarat Casino in Österreich auch Freispiele möglich sind. Freispiele ermöglichen es Ihnen statt mit echtem Geld, sein Glück mit Spielgeld zu versuchen. So müssen Sie Anfangs auch kein großes Risiko eingehen.

Doch wie funktioniert das Midi Baccarat eigentlich?

Gespielt wird beim Midi Baccarat in der Regel mit 8 Kartendecks. Für ein Ass gilt der Augenwert 10 und für eine Bildkarte der Augenwert 0, der dann vom Croupier preisgegeben wird. Bei Karten mit der Zahl 2 bis 9 werden 2 bis 9 Punkte vergeben. Der Croupier dreht eine neue Karte bei jedem neuen Kartenschlitten um. Für die Baccarat Werte ist von Relevanz wie viele Karten geworfen wurden.

Wichtig ist auch zu wissen, dass das Baccarat Spiel erst beginnt, wenn alle Spieler auf
,,Bankiers” oder ,,Spieler wetten. Ein Spielbeginn kann auch dann einsetzen, wenn die Spieler auf ein Unentschieden wetten. In manchen Fällen ist es auch möglich auf ein Spielerpaar oder auf ein Bankhalterpaar zu wetten. Nun kommt der Dealer zum Zug. Dieser muss jedem Spieler und jedem Bankhalter zwei Karten aushändigen. Die Punktzahl von einer Hand wird mit Hilfe von der rechten Stelle der Summe aller Karten ermittelt. Wenn zum Beispiel zwei Karten eine 7 und 8 sind, dann kommt die Summe 15 dabei raus. Beim Midi Baccarat würde dies der Punktzahl 5 entsprechen. Wichtig ist zu wissen, dass die Punktzahl immer zwischen 0 und 9 liegt.

Ob der Dealer eine dritte Karte aushändigen wird, hängt von folgenden Faktoren ab:

Wenn der Spieler eine Punktzahl von 5 oder weniger hat, dann wird eine dritte Karte von dem Dealer ausgehändigt, da der Spieler ansonsten ,,stehen” würde.

Wichtig: Wenn der Bankhalter und der Spieler eine Punktzahl von 9 und 8 haben, dann ,,stehen” beide und es wird keine dritte Karte von dem Dealer ausgehändigt. Diese Regel steht vor allem anderen Regeln beim Baccarat Kartenspiel.

Und wie wird nun der Gewinner ermittelt? Das ist im Grunde ganz einfach: Die Punktzahl von dem Spieler und dem Bankier werden verglichen. Beim Baccarat Kartenspiel ist derjenige der Gewinner mit der höchsten Punktzahl. Am Ende von jedem Kartenschlittens sammelt der Croupier noch jedem Mitspieler die Provision ein. Das ist auch dann der Fall, wenn der Spieler frühzeitig gehen möchte.

Tipps und Tricks für ein gelungenes Baccarat Spiel


Online Casinos mit Baccarat gibt es in Österreich dutzende. Die Gewinne oder Verluste bei einem Baccarat Spiel hängen nicht nur von der Wahl von dem richtigen Baccarat Casino ab, sondern auch von der richtigen Strategie, die man als Spieler anwendet. Auf die besten Baccarat Online Casinos werden wir im späteren Verlauf noch mit ein paar Empfehlungen zu sprechen kommen. Zunächst wollen wir Ihnen ein paar strategische Tipps geben mit denen Sie Ihre Gewinnchancen beim Baccarat Spiel erhöhen können.

VIP Online Casinos für Österreich

Tipp Nr.1 – Tippen Sie auf den Bankier:

Beim Baccarat Kartenspiel ist die Wahrscheinlichkeit immer höher, dass die Hand von dem Bankier gewinnen wird, als die Hand vom Spieler. Das liegt auch daran, dass die Bankiers Hand erst nach der Hand vom Spieler gelegt wird. Somit hat der Bankier beim Baccarat Spiel einen strategischen Vorteil. Sie können diesen Vorteil beim Baccarat Spiel für sich nutzen und auf die Hand vom Bankier wetten. Wichtig ist zu wissen das bei einer Wette auf den Bankier eine Provision von 5% berechnet wird.

Tipp Nr.2 – Auf unentschieden Wetten ist nicht rentabel:

Wenn der Spieler beim Baccarat auf unentschieden wettet, dann wird die Auszahlung bei einem Gewinn nicht 1:1 getätigt, sondern 8:1 und 9:1 ausgezahlt. Was sich im ersten Moment besonders verlockend anhört, hat aber auch gewisse Nachteile. Die Chance bei unentschieden zu gewinnen liegt nämlich lediglich bei 9,53%.

Online Casino Baccarat – Wie finde ich das passende Baccarat Casino?

Baccarat Kartenspiele werden mittlerweile bei vielen Online Casinos in Österreich angeboten. Doch wie kann man das ideale Online Casino in Österreich finden? Auch wenn es keine absolute Formel gibt, existieren ein paar Kriterien auf die man vermehrt Acht geben sollte, um Verluste bei unseriösen Online Casinos zu vermeiden.

Wählen Sie nur Online Casinos, die auch in Österreich lizenziert sind. Beispiele hierfür sind bet-at-home oder NetBet. Wenn Online Casinos keine Lizenzierung besitzen, dann wird es bei einem Betrug auch schwer sein das Unternehmen nachzuverfolgen.
Achten Sie darauf, ob das Casino einen Baccarat Casino bonus anbietet. Dieser Bonus wird meistens bei einer Einzahlung auf das Spielerkonto verschrieben, aber kann für Anfänger dennoch sehr praktisch sein. Einige Online Casinos bieten einen Bonus von bis zu 1000 Euro an, was Ihre Gewinnchance verbessern kann.

Das Online Casino Ihrer Wahl sollte auch eine Baccarat Anleitung anbieten. Diese Anleitung kann vor allen für Einsteiger praktisch sein, die noch nicht genau wissen wie ein Baccarat Kartenspiel funktioniert. Die Anleitung sollte möglichst ausführlich sein, um auch die Chancen und auch Risiken transparent zu erläutern.

Achten Sie bei der Wahl von Ihrem Baccarat Online Casino auch auf die Auszahlungsquote. Ein seriöses Online Casino hat meistens eine Auszahlungsquote von über 90%. Ein Online Casino mit einer niedrigen Auszahlungsquote spricht in der Regel für Unseriösität. Nehmen Sie sich bei der Wahl von Ihrem Baccarat Online Casino ein bisschen Zeit, um verschiedene Anbieter miteinander zu vergleichen und das Casino zu wählen, welches am besten zu Ihnen passt.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (14 votes)
Loading...
img

Jetzt spielen Sehen Sie sich unsere # 1

Erster Bonus bis zu 700€